NOTFÄLLE


Notfälle und Rattenstammtisch
Durch die Eingabe eurer Postleitzahl (erste Zahl, siehe Suchfeld unten) könnt ihr nachschauen, ob es in eurem Raum zu Zeit Notfellchen hat.
Und wenn es heute keine gibt, dann schaut doch einfach in ein paar Tagen nochmal vorbei und geht nicht gleich in den nächsten Zooladen ;-)

Die heilbronner Regionalgruppe und der Stammtisch
Jeden letzten Freitag im Monat trifft sich der Stammtisch der Heilbronner Regionalgruppe des VdRD zum gemeinsamen Ratten-Talk in der Pizzaria IL Tartufo in Bad Friedrichshall. Hier tauschen wir, übrigens nur nette Leute, unsere Erfahrungen mit unseren Ratten aus, plaudern über unsere Rattis, geben uns Tipps und Ratschläge zur Ernährung, zu Krankheiten usw. Natürlich bringen wir keine Tiere mit, sondern nur Fotos!

Alle, die sich über Ratten informieren wollen, selber welche haben und sich austauschen wollen, sind eingeladen, einfach beim Treffen vorbei zu kommen. "Neulinge" werden nett empfangen und der Stammtisch freut sich über Zuwachs. Am besten ist, ihr kontaktiert gleich Andrea. Gerne dürfen auch Leute kommen, die sich über die Rattenhaltung informieren wollen.

Leiterin des Stammtisches der Heilbronner Regionalgruppe ist Andrea Dönmez, die sich sehr in der Notfallvermittlung engagiert. Leider hat Andrea so ziemlich immer ein paar arme Nasen, die ein neues Zuhause suchen! Also, bevor ihr in die nächste Zoohandlung rennt, fragt doch einfach mal bei der Andrea nach, ob sie wieder ein paar Notfälle hat.
Das sind übrigens nicht nur alte Tiere, oft sind auch Babys dabei. Und wenn ihr euch mal meine Ratten anschaut werdet ihr feststellen, dass ich durchaus sehr schöne Tiere in verschiedenen Farben aus der Notfallvermittlung habe (wobei einem die Farbe egal sein sollte ;-) )


Andrea Dönmez
Tel. 07136/5690
a.doenmez@t-online.de
Verein der Rattenliebhaber und –halter Deutschlands e.V.
Regionalgruppe Heilbronn

 



 
Notfallvermittlung
Bilder anzeigen
(langsamer)
 


Die Notfallvermittlung von Ratten und wie sie funktioniert:

  • Alle zur Vermittlung freigegebenen Tiere werden nur gegen einen Schutzvertrag abgegeben. Diesen könnt ihr euch hier durchlesen: KLICK

  • Die Notfallvermittler des VdRDs wollen wissen bzw. sich überzeugen, dass die zu vermittelnden Ratten ein artgerechtes Zuhause bekommen, das heißt, dass sie persönlich die Tiere vorbei bringen und eine Platzkontrolle vornehmen.

  • Bei dieser Platzkontrolle wird überprüft, ob der zukünftige Rattenbesitzer einen oder mehrere den Mindestmaßen erforderliche Käfige zur Verfügung hat.

  • Natürlich will die Vermittlerin wissen, ob zumindest Grundkenntnisse über die Rattenhaltung vorhanden sind und steht beratend zur Seite.

  • Dass zwei Rattenbrüder oder zwei Rattenschwestern zusammenbleiben sollen und gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen sollen, spricht ja wohl für sich!

  • Auf keinen Fall werden Einzelratten zur Vermittlung frei gegeben, es sei denn, ein Tier ist bereits als Einzelrattz bei der Notfallvermittlung abgegeben worden und soll nun liebe neue Artgenossen und ein schönes Zuhause bekommen.

  • Bei Rattenhalteranfängern ist die Notfallvermittlerin da für sämtliche Fragen! Sie gibt Auskunft über die richtige Rattenhaltung, denn sie will, dass es ihren vermittelten Tieren gut geht!

  • Dazu gehört auch, dass eine Vermittlung von Ratten an Minderjährige natürlich nur über den Erziehungsberechtigten erfolgen kann!

  • Wie im Schutzvertrag beschrieben, handelt es sich bei den Notfalltieren um Liebhabertiere, das heißt, dass diese unter keinen Umständen an Vermehrer (oder Leute, die sich für Züchter halten, aber keine sind) oder als Futtertiere abgegeben werden.

  • Es spricht für sich selbst, dass man die Schutzgebühr von wenigen Euro gerne bezahlt, denn der Notfallvermittler hat viele Unkosten (Fütterung, eventuelle medizinische Versorgung, Zeit für Käfigreinigung, Spritkosten usw. ) auf sich genommen, auf die er nicht sitzen bleiben soll.

Bitte vergesst auch nicht die Ratten in "euren" Tierheimen! www.tierheimlinks.de




Auf Ratten spezialisierte Notfallvermittlungen und Pflegestellen:


Verein der Rattenliebhaber und -halter Deutschlands e.V.
(deutschlandweit)
Rattenforum (Vermittlungsunterforum des größten deutschen Rattenforums)
Vermittlungsforum der Rattenbande
k-ratworking (deutschlandweit)
lovelyrats (Ulm und Umgebung)
Rattenhilfe
Rattenasyl
Rattenhausen (Berlin, Brandenburg)
Ratten in Not (Großraum Stuttgart)
Rattenfreunde-Nürnberg (Nürnberg)
Bremer Rattenfreunde (Bremen)
Rattentreff-Koblenz (Koblenz)
Rattenhilfe - Lonesome (Koblenz, Limburg, Westerwald und Umgebung)
Rattennothilfe (München)
Tiernotfallvermittlungsforum
Nagerschutz
rats-angels.de (Ratten- und Hamsternotfallhilfe)
das-tierhausi (Pflegestation im Kleintierbereich, Schwerpunkt Farbratten)

Schweiz

Rattenfreunde Schweiz (Schweiz)

Österreich

Ratteninfo.at - Österreichisches Rattenforum (Notfallvermittlung über das österreichische Rattenboard)
Rattenvermittlung.at